logo

Unsere nächsten Konzerte

4. und 5. Mai 2019, Französische Kirche, Bern

Johannes Brahms (1833 -1897)

Ein Deutsches Requiem

für Soli, Chor, Orgel und grosses Orchester

Sophie Klussmann - Sopran
Milan Siljanov - Bass-Bariton
Cantate Chor Bolligen
Vokalensemble Belcanto Bern
Orchester Le buisson prospérant
Jörg Ulrich Busch - Leitung



Rückblick auf unsere Konzerte 2018

21. und 22. April 2018, in der Rudolf Steiner Schule, Ittigen:

«Couleurs solennelles»

Antonin Dvorak: TE DEUM, für Soli, Chor und Orchester

Simon Heggendorn: SATURATION, Concerto for Strings with Jazzviolin & Double Bass
(Uraufführung)

Francis Poulenc: GLORIA, für Sopran, Chor und Orchester

Sophie Klussmann - Sopran
Milan Siljanov - Bass
Simon Heggendorn - Violine
André Pousaz - Kontrabass
Cantate Chor Bolligen
Orchester Le buisson prospérant
Daniel Kagerer - Konzertmeister
Jörg Ulrich Busch - Leitung